Multiples......Ein Tagebuch, nicht nur über eine Krankheit


Immer ein bisschen mehr...

...oder: Grenzeinhaltung oder: Umdenken?

Ich bin gerade mal wieder soweit. Akku alle, Belastbarkeitsgrenze wurde diese Woche mehrfach überschritten. Bin MÜDE, effektives arbeiten ist möglich: Montags von ungefähr 9:00 bis 12:00, die Tage danach von 10:00-11:00. Der Rest ist ein ständiges Zusammenreissen - äusserst unschön, frustrierend und unbefriedigend :-(

Wo ist meine Energie, was kann ich tun um besser zu haushalten?

Gebe ich meinen Job doch auf?

Ich "muss" nicht arbeiten, aber irgendwie will ich arbeiten. Jetzt nur noch zu Hause sitzen und krank sein? Ne echt nicht. Zum einen bin ich das nicht, zum anderen bin ich dafür nun echt noch viel zu gesund und werde es auch bleiben (!!!) und überhaupt will ich das nicht.

Aber:

Muss es denn dieser nervenzehrende Job sein? Nein, aber einen anderen bekomme ich zur Zeit nicht.

Muss ich als Angestellte arbeiten? Nein, aber schaffe ich es wirklich meine diversen Ideen für eine freiberufliche oder selbständige Tätigkeit umzusetzten? Kann ich das? Ich weiss es nicht, habe auch irgendwo Angst vor meiner eigenen Courage...

UND: Gebe ich diesen Job auf, dann war  es das für mich. Dann gibt es bei meinem holperigen Lebenslauf  kein zurück mehr in ein niveauvolles  Angestelltenverhältnis.  Selbst diesen Job hatte mir keiner mehr zugetraut, ich habe ihn mir entgegen vieler Stimmen trotzdem erkämpft und bin noch immer sehr stolz darauf, dass es mir gelungen ist. Ist das aber den Preis meiner Gesundheit wert? Muss ich noch kämpfen obwohl ich so müde bin? Muss ich mir das beweisen? Oder werde ich vielleicht auch auf Dauer glücklich, mit einem kleinen, freiberuflichem Nebenerwerb?

*seufz*

Hätte, wäre, wenn *schiefgrins*

Ich habe mir nach dem letzten Schub den Dezember zum beobachten gegeben und wollte dann im Weihnachtsurlaub in mich gehen, wie es weitergeht. Jetzt gebe ich mir noch den Januar... :-) 

 

11.1.08 09:18

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(20.8.10 11:18)
http://bu004.typepad.com/blog/
http://bu005.typepad.com/blog/
http://bu006.typepad.com/blog/
http://xiaoren010.typepad.com/blog/
http://hoganshoes1.vox.com/
http://hoganshoes2.vox.com/
http://hoganshoes3.vox.com/
http://hoganshoes4.vox.com/
http://hoganshoes5.vox.com/
http://hoganshoes6.vox.com/


(27.8.10 11:11)
http://hoganscarpe.webs.com/apps/blog/
http://scarpehogan.webs.com/apps/blog/
http://hogan.viviti.com/
http://hoganscarpe.viviti.com/
http://scarpehogan.viviti.com/
http://hogan0.spaces.live.com/
http://hoganscarpe.spaces.live.com/
http://h0gan.spaces.live.com/
http://scarpehogan.spaces.live.com/
http://h0gan3.spaces.live.com/

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung